PR-Gateway 4. Dezember 2020

BeSeaside aus Hamburg startet Sonderedition des Klassikers aus dem Norden.

JA, er muss weiß sein. Alleine schon wegen seiner Tradition und weil Alsterstühle nun mal quasi “gesetzmäßig” auf den Alsterwiesen weiß sein müssen. Der Alsterstuhl (auch als “Hummelstuhl” oder “Strahlensessel” bekannt) ist aber auch ein Hanseat, noch dazu ein Hamburger: Welche andere Farbe verbindet einen starken Auftritt mit hanseatischem Understatement besser als “weiß”? Eben! Und, ganz praktisch gedacht: ein weißer Alsterstuhl im Grünen, ob im Garten oder im Park ist ein Hingucker und fügt sich fast perfekt in jedes Ambiente!

NEIN, muss er nicht! Gerade “jemand” wie der Alsterstuhl als Charakter-Möbel kann auch andere Farben an sich ranlassen, und das schwarz kleidet ihn besonders gut & passend: Schwarz steht immer auch für Exklusivität und verleiht einen vornehmen Auftritt – man muss auch nicht gleich vom “schwarzen Schaf” sprechen, wenn man das Besondere, das Nicht-Alltägliche, Unerwartete meint. Und genau deshalb soll es auch einen BLACK ALSTER geben!

“Wir lieben ihn einfach! Und entwickeln weiterhin Varianten (und auch Sondereditionen) von ihm; der Alsterstuhl ist das beste Beispiel dafür, dass ein Gartenstuhl eben nicht nur irgendein funktionales “Sitzteil” ist, während drinnen auf Vitra & Co. gesessen wird. Nein auch draußen zum Genießen und Entspannen soll es schön sein, bequem und inspirierend!”, so Christof Kroczek von BeSeaside.

Der BLACK ALSTER wird nach Auskunft von Kroczek baugleich wie der Alsterstuhl (Hummelstuhl) gefertigt, aus Eiche-, Robinie- oder Iroko-Holz; die Lackierung erfolgt in 3 Gängen in “tiefschwarz” (RAL9005) und seidenglänzend und ist hoch wetterfest wie auch robust gegen Kratzer und Abrieb. Die Edelstahl-Verschraubung (Sitz und Rücken) setzt sich dezent elegant vom schwarz ab, auch die leicht angeschrägten Armlehnen (“Schweizer Kante”) sind beim Alsterstuhl umlaufend und in der “black edition” besonders gefällig.

Info:
https://www.beseaside.de/black-alster-oder-muss-ein-alsterstuhl-weiss-sein/

be well – BeSeaside
BeSeaside entwickelt, fertigt und vertreibt Adirondack Chairs, Alsterstühle und Lounge Chairs.

Kontakt
BeSeaside CK Service und Produktentwicklung
Christof Kroczek
Saselheider Strasse 54
22159 Hamburg
040-64430002
hamburg@bseaside.de
https://www.beseaside.de/

Die Bildrechte liegen bei dem Verfasser der Mitteilung.